Dartscheibe oder Dartautomat?

dart_121

Darts ist ein sehr beliebter jedermann-Sport. Leicht zu verstehen und einfach zu erlernen. Hinzukommen geringe Anschaffungskosten der Grundausstattung, wie zum Beispiel Zielfeld und Pfeile. Weiterhin ist es ja nach Variante orts- und zeitunabhängig auszuüben. Funktionsweisen Dartscheibe und Dartautomat
Die einfache Dartscheibe wird in der Regel aus Naturfasern hergestellt und ist somit sehr kostengünstig in der Produktion und im verkauf. Die aufgebrachten Felder sind farblich markeirt und werden durch eine Spinne aus Metall voneinander getrennt. Aufgrund der verwendeten Materialien sind Dartspfeile mit Metallspitze zwingend erforderlich bei der  Dartscheibe an sich hat keine weitere Funktion. Die Auswertung der Wurfergebnisse erfolgt nach allen drei Würfen quasi manuell und muss vom Spieler selber zusammengerechnet werden. Komplexe Spielvarianten sind somit nur schwer möglich. Ebenfalls ist eine Auswertung nur schwer möglich, wenn ein geworfener Pfeil nicht in der Scheibe stecken bleibt. Komplexer im Aufbau ist der Dartautomat. Neben der Zielfläche aus Kunststoff, besteht er noch aus Sensoren und einer Auswerteelektronik. Die Zielfläche besteht aus farbigen Kunststofffeldern, die vorperforiert sind. Somit können die Dartpfeile mit Kunststoffspitze besser haften bleiben. Die Sensoren hinter den Zielfeldern registrieren jeden Treffer, unabhängig ob der Pfeil stecken bleibt oder nicht. Automatisch werden die erworfenen Punkte durch die Auswerteelektronik berechnet und angezeigt.
Dadurch sind auch komplexe Spielvarianten möglich.
Nachteil ist die zwingend notwendige permanente Stromversorgung, die gewährleistet werden muss.
Dartscheibe oder Dartautomat – Was passt zu mir?
Für den Hobby- und Gelegenheitsspieler, der seine Pfeile nur hin und wieder verwendet, ist eine einfache Dartscheibe ausreichend.
Ebenso, wenn man ortsunabhängig Darts spielen möchte, da die Dartscheibe einfach und schnell zu transportieren ist und nur wenig Platz weg nimmt.
Einen Dartautomaten empfiehlt sich für jeden, der exzessiv Darts spielt und auch gerne komplexere Spielvarianten spielen möchte. Die Auswerteelektronik verhindert die Unterbrechung des Spielflusses, weil sie lange Auswertezeiten verhindert. Auch sind Rechenfehler und somit eine Ergebnisverfälschung nahezu ausgeschlossen. Ein Dartautomat empfiehlt sich ebenfalls für einen Gastronomiebetrieb, wo es viele Spieler mit unterschiedlichen Interessen gibt.

Fazit
Es gibt eklatante Unterschiede zwischen Dartscheibe und Dartautomaten. Daher sollte man sich genau bewusst sein, was man mit dem Spielgerät erreichen möchte. Da auch die Anschaffungspreise sich erheblich voneinander unterscheiden.